Führen statt Treiben – warum?

Effektive Führung erkennen Sie daran,

dass sowohl Mitarbeiter als auch Führungskräfte motiviert bei der Sache sind und überdurchschnittliche Leistungen erbringen. Ein guter Führungsstil ist optimal auf die Situation und die Mitarbeiter angepasst.

Ein zeitgemäßer Führungsstil zeichnet sich durch Leadership Kompetenz aus. Leadership Führung ist mitnehmend statt antreibend.

Was Ihnen gute Führung bringt?

  • Motivierte Mitarbeiter, motivierte Führungskräfte, ein gutes Betriebsklima

  • Sehr gute Ergebnisse, hohe Qualität, weniger Zeitverschwendung

  • Funktionierende Kundenprojekte mit engagierten Projektteams

  • Ein synergetisches Miteinander, anstatt engstirniges Nebeneinander

  • Eine hohe Zufriedenheit von Kunden, Mitarbeitern, Führungskräften

  • Intrinsische Mitarbeiterbindung, gute Zukunftsperspektiven

  • Eine hohe Arbeitgeberattraktivität

Das sagen zufriedene Kunden

Jürgen ist nicht nur ein super Trainer – er hat selbst umfassende eigene Berufserfahrung.

Er sieht zielsicher, wo es klemmt und passt die Übungen entsprechend an. Alles was er macht oder sagt hat einen Hintergrund und einen Sinn. So werden betriebliche Situationen in Übungen verdeutlicht und er kann Hilfestellung geben, ohne jemanden angreifen zu müssen. Die Mitarbeiter bekommen ein Gespür für die Knackpunkte und unauffällig einen Spiegel vorgehalten. Er spricht offensichtliche Probleme deutlich an, aber so dass keiner „sein Gesicht verliert“. Alles in Allem eine rundum gelungene Sache.

Karin NonnenmannGeschäftsführerin Nonnenmann Gartenbau, Mühlacker

Teambuilding mit Spaß und Tiefgang.

Die 1½ Tage mit euch haben allen Kollegen großen Spaß gemacht und das Vertrauen innerhalb des Teams deutlich gestärkt. Bei Blindenspaziergang, Spinnennetz, Slack-Line und Floßbau muss man sich auf die Kollegen verlassen können, und dieses Vertrauen lässt uns beschwingt die Aufgaben im Arbeitsalltag angehen. Zum Schluss hat uns die „Ran an den Speck“-Sequenz gezeigt, welche Themen wir im Nachgang noch vertiefen sollten. Wir danken für die prima Organisation und hervorragende Betreuung und werden euch weiterempfehlen!

Stefanie BartleProjekt- und Personalreferentin, assistance partner, München

Professionelles, kundenorientiertes Coaching für Teambuilding, bei dem der Spass nicht zu kurz kommt.

Das Eis war schon am Telefon gebrochen, als ich mit Jürgen telefonierte. Er hat meine Herausforderungen in unserem gemischten Team und unsere Ziele sofort verstanden. Er konnte gut zuhören und auf unsere Bedürfnisse sehr gut eingehen. Weil Ihn die Herausforderung „mir/uns zu helfen“ so reizte, ermöglichte er kurzfristig auch selbst seine Teilnahme.

Ich vertraute voll und ganz auf seine Kompetenz und dass er die richtigen Teambuilding Bausteine aussuchen würde.

Fazit ist, sehr empfehlenswertes Training für Teams im Vertrieb, Produktmanangement und Technik. Danke euch.

Heiko LeihbecherLeiter für Marketing und Vertrieb Master of Business Administration (MBA)

Kurzweiliges Teambuilding mit kreativen Methoden und einem sehr hohen Unterhaltungsfaktor.

Erfolgreiches Event auf die gewünschten Bedürfnisse ausgelegt und auch umgesetzt von e.a.s.i. Gerne jederzeit wieder, vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Sema GöcükbasiDaimler

Der Workshop wie auch der Outdoor-Event ist bei den Teilnehmern sehr gut angekommen.

Natürlich würden wir Euch weiterempfehlen und auch unsere Kundenstimme könnt Ihr als Referenz nutzen.

Timo MöllersZF Friedrichshafen

Nicht nur ein Teamtraining, sondern auch der echte Bezug zur Alltagspraxis war hervorragend!

Karsten KempinSteuerkanzlei Kempin

Viele haben mir gesagt, wie gute es ihnen gefallen hat …

Als Resümee kann ich sagen: Ihr seid sehr gut organisiert, der Event ist total durchdacht …ist absolut teamfördernd und was auch ganz wichtig ist , Ihr seid alle super drauf, das wirkt sehr motivierend, es war lustig und wir hatten großen Spaß, also von mir bekommt Ihr Note 1.

Ich würde Euch auf jeden Fall weiterempfehlen,  und Ihr könnt uns gern als Referenz nehmen.

Angela VoglAutodesk

Führungsstile

Lohnt es sich, sich mit Führungsstilen zu beschäftigen?

Die „klassische Definition“ versteht unter einem Führungsstil ein von der Situation und den Menschen unabhängiges Verhaltensmuster einer Führungskraft.

Dass es bis heute nicht gelungen ist, das EINE allseligmachende Verhaltensmuster für Führungskräfte zu finden, das unabhängig von Situation und Menschen immer zu den verlässlich gleichen (gleich guten) Ergebnissen führt, erscheint bei Betrachtung mit dem „gesunden Menschenverstand“ nicht verwunderlich.

Die Wissenschaft hat genau dies versucht und ist daran gescheitert. Die Folge ist, dass das Thema „Führungsstile“ aus wissenschaftlicher Sicht „ad acta“ gelegt wurde. Das eine ist jedoch die wissenschaftliche Beweisbarkeit und das Andere ist das, was in der Praxis funktioniert.

In der Medizin gibt es die Weisheit: Wer heilt hat recht.

Führungsstile – ein Überblick

Wirkungsvolle Mitarbeiterführung live erleben. Erkennen, was eine gute Führungskraft wirklich ausmacht.

Welcher Führungsstil passt?

Wirkungsvolle Mitarbeiterführung live erleben. Erkennen, was eine gute Führungskraft wirklich ausmacht.

Welche Führungsstile gibt es

Führungsstile

Kooperativ

Wirkungsvolle Mitarbeiterführung live erleben. Erkennen, was eine gute Führungskraft wirklich ausmacht.

Führungsstile

Autoritär

Wirkungsvolle Mitarbeiterführung live erleben. Erkennen, was eine gute Führungskraft wirklich ausmacht.

Führungsstile

Laissez-faire

Wirkungsvolle Mitarbeiterführung live erleben. Erkennen, was eine gute Führungskraft wirklich ausmacht.

Das Konzept der Führungsstile neu definiert

Wir sind der Ansicht, dass es eine etwas andere Definition, ein neues Paradigma in Sachen Führungsstile braucht.

Es geht eben NICHT um ein von der Situation und von der Person unabhängiges Verhaltensmuster, sondern eben genau darum, ein auf die Situation und Person optimiertes Verhaltensmuster zu wählen.

Die e.a.s.i. Definition eines Führungsstils

„Ein wiederholbares, definiertes Verhaltensmuster einer Führungskraft, das zugleich die Grundeinstellung gegenüber den Mitarbeitern zum Ausdruck bringt“

Damit bekommt das Konzept der Führungsstile einen völlig neuen, durchaus zielführenden Sinn.

Es hat sich gezeigt, dass viele Faktoren darauf Einfluss haben, wie wirksam oder effektiv eine Führungskraft in ihrer Führungsrolle ist. Das hängt zum einen vom „Reifegrad“ der geführten Personen ab, aber auch von der Situation selbst.

Man kann das gut am Beispiel des Segelns erklären:

Der Reifegrad der Mannschaft wird zum einen durch das „Können“ (also wie gut beherrschen die Mitarbeiter das Handwerk „segeln“) und zu anderen durch die „Persönlichkeit“ (also wie Sozialkompetent und Teamfähig sind die Teammitglieder) repräsentiert.

Je höher der „Reifegrad“ umso mehr kann die Führungskraft vertrauen und „die Dinge laufen lassen“. Je geringer der Reifegrad, umso konsequenter muss sichergestellt und kontrolliert werden, dass die Dinge auch so getan werden, wie sie im Sinne der Führungskraft – des Kapitäns – getan werden müssen.

Die Situation wird beispielsweise durch die Windstärke beeinflusst. Bei schönem Wetter und wenig Wind kann der Kapitän „Laissez-faire“ – also mit „langer Leine“ führen. Je kritischer die Situation (mehr Wind, mehr Gefahr, andere Schiffe in der Nähe) umso direktiver muss geführt werden.

Unsere Empfehlung: Ein situativ angepasster Führungsstil

Wir empfehlen und trainieren bei e.a.s.i. business academy einen Führungsstil, der sich der Situation und den Menschen anpasst. Bei der Wirksamkeit von Führung spielt es auch eine große Rolle, wie gut das Wechselspiel zwischen Führungskraft und Mitarbeitern oder Teammitgliedern funktioniert. Hier kommen „weiche Faktoren“ wie „Vertrauen“ und „Verlässlichkeit“ ins Spiel.

Führungskompetenz und Führungsstile

Führungskompetenz bekommt in diesem Blickwinkel also eine ganz neue Bedeutung. Es genügt nicht, einen Führungsstil X zu lernen und methodisch zu perfektionieren. Vielmehr muss eine gute Führungskraft eine gewisse Bandbreite an Führungsstilen kennen und situativ anwenden können. Nur so gelingt es, der Situation und den Menschen gegenüber angemessen und effektiv führen zu können.

e.a.s.i. Leadership Führungskräftetraining

  • Wir klären im ersten Schritt die Werte und Leitlinien des Unternehmens
  • Wir wollen wissen, worauf es den Verantwortlichen bei der Zielerreichung ankommt.
  • Wir schulen die „ganzheitliche Wahrnehmung“ der Führungskräfte

Wir schulen einen generellen Unterschied, der in all den Theorien, die wir bis jetzt gefunden habe, keine Berücksichtigung findet:

Sehe Deine Mitarbeiter nicht als Objekte, sondern als Subjekte – „Lebendige Wesen“ mit vielen Facetten

Gerade diese „Menschenorientiertheit“ und der damit verbundene respektvolle und natürliche Umgang miteinander ist das „magische“ an den e.a.s.i. Trainings, das unsere Teilnehmer zwar spüren, aber oft nicht mit Worten beschreiben können.

Leadership im Sinne der e.a.s.i. business academy

Wir lehren einen menschenorientierten Führungsstil, der situativ angepasst wird. Das ist unser Verständnis von „Leadership“, das zu „easy (e.a.s.i.) togetherness“ führt – das, was oft als „Flow“ bezeichnet wird.

Die Ziele von Leadership in unserem Sinne sind:

  • Eine möglichst effektive Zielerreichung (effektiv im Sinne von Ergebnis und Ressource Mensch)
  • Eine hohe Qualität für Mensch und Ergebnisse (auch auf dem Weg zum Ziel)
  • Die Zufriedenheit aller Beteiligten – und damit eine hohe Nachhaltigkeit, weil Zufriedenheit auf allen Ebenen zu langfristigen Beziehungen führt

Sie möchten einfach, dass es bei Ihnen „rund läuft“?

Sie benötigen Hilfe, damit Ihre Führungskräfte wirkungsvoller führen?

Sie wünschen sich, dass die Zusammenarbeit der Mitarbeiter besser wird?

Dann zögern Sie nicht. Schon Albert Einstein wusste:
Es ist Wahnsinn, dasselbe zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.

Sie sind uns bis hier gefolgt! Das zeigt, dass sie Interesse haben.

Also nehmen Sie am besten jetzt gleich Kontakt mit uns auf. Wir beraten Sie professionell, freundlich und kompetent. Versprochen.

Firma*

Ihr Name*

Ihre E-Mail-Adresse*

Telefon*

Ihre Nachricht

e.a.s.i. business academy GmbH & Co. KG hat 4,69 von 5 Sternen | 97 Bewertungen auf ProvenExpert.com